Über mich

Mein Name ist Luisa Motschilnig, ich bin 1996 in Bruchsal geboren und lebe mit meinem Lebenspartner und zwei frechen Katern in Rastatt. „Engelsjuzenda – Himmlische Zeitreisen“ ist mein erster Roman überhaupt.

Die Freude für das Schreiben habe ich bereits im frühen Jugendalter entdeckt, als ich zusammen mit meiner Cousine fantasievolle Texte geschrieben habe.

Ich habe zusätzlich zu meiner Ausbildung zur Industriemechanikerin den zugehörigen Handwerksmeister gemacht und arbeite derzeit als Gruppenleiterin in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung.

Ich bin nicht nur ehrenamtliche Sanitäterin, sondern auch in einer mittelalterlichen Gruppe tätig, die in dem Dorf in dem ich aufwuchs sehr bekannt ist.